Datenbestand vom 12. Dezember 2017

Warenkorb Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

WICHTIGER HINWEIS
ALLE BESTELLUNGEN AB DEM 11.12. ERSCHEINEN IM JANUAR 2018.

aktualisiert am 12. Dezember 2017

ISBN 9783843902601

Euro 72,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-0260-1, Reihe Luftfahrt

Peter Phleps
Szenariobasierte Methode zur ökonomischen Lärm- und Emissionsbewertung zukünftiger Flugzeugkonzepte

156 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2011), Hardcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Die Unsicherheiten in der zukünftigen Entwicklung von Airline-bezogenen Umweltregularien, -restriktionen und –entgelten erschweren die Bewertung von lärm- und emissionsreduzierenden Flugzeugtechnologien. Vor diesem Hintergrund wird eine Methode entwickelt und angewendet, welche die Bewertung zukünftiger Flugzeugkonzepte in Zusammenhang mit lärm- und emissionsabhängigen Einsparungen in den direkten Betriebskosten einer Airline ermöglicht. Das Lösungskonzept basiert auf der Kombination von klassischen Verfahren zur ökonomischen Bewertung von Flugzeugen und der Szenariotechnik. Die Anwendung der Methodik liefert aus politischer, gesellschaftlicher und ökonomischer Sicht ein besseres Verständnis über den Zielkonflikt zwischen Flugzeuglärm und -emissionen sowie seine Auswirkungen auf die Airline-bezogenen Kosten. Dadurch können Entwurfsentscheidungen für zukünftige Flugzeugkonzepte oder die strategische Flottenplanung von Fluggesellschaften unterstützt werden.