Datenbestand vom 20. November 2017

Warenkorb Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

WICHTIGER HINWEIS
AB DEM 30.11. BIS ZUM 10.12. KÖNNEN NUR NOCH EXPRESS BESTELLUNGEN DURCHGEFÜHRT WERDEN, BZW.
BESTELLUNGEN WO SICH DIE AUTOREN VERPFLICHTEN, ALLE MUSTER PER EXPRESS-VERSAND ZU EMPFANGEN.
SIE MÜSSEN SICH IN DIESEM ZEITRAUM FREISCHALTEN LASSEN DURCH VORLAGE DES DRUCKFERTIGEN PDFs.

ALLE BESTELLUNGEN AB DEM 11.12. ERSCHEINEN IM JANUAR 2018.

aktualisiert am 20. November 2017

ISBN 9783843910941

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1094-1, Reihe Ingenieurwissenschaften

Doris Segets
Fundamental Aspects during the Processing of Semiconductor Nanoparticles

192 Seiten, Dissertation Universität Erlangen-Nürnberg (2013), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Ziel der vorliegenden Arbeit war die Gewinnung grundlegender Erkenntnisse zur Prozessierung von Halbleiternanopartikeln < 20 nm, wobei insbesondere Halbleiternanopartikeln mit direkter Bandlücke, sogenannte Quantenpunkte, im Fokus standen. Untersucht wurden Möglichkeiten zur in situ Charakterisierung der Partikelgrößenverteilung (PGV) des Produkts anhand von Absorbanzmessungen, die Langzeitstabilisierung gegenüber Agglomeration während der Aufreinigung und Aufkonzentrierung der Nanopartikeln und die Klassierung über größenselektives Ausfällen. Aufgrund des zunehmenden Interesses an anisotropen Partikelstrukturen wurde darüber hinaus noch die Umwandlung von Silbernanostäbchen in sphärische Strukturen mit einem geringeren Aspektverhältnis untersucht.