Datenbestand vom 12. Dezember 2017

Warenkorb Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

WICHTIGER HINWEIS
ALLE BESTELLUNGEN AB DEM 11.12. ERSCHEINEN IM JANUAR 2018.

aktualisiert am 12. Dezember 2017

ISBN 9783868538694

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-86853-869-4, Reihe Luftfahrt

Gülden Kaynak
Validierung des kommerziellen CFD-Codes STAR-CD für Aeroakustikberechnungen und Aufbau eines Prozesses zur numerischen Bearbeitung aeroakustischer Aufgabenstellungen in der PKW-Entwicklung

240 Seiten, Dissertation Universität Stuttgart (2011), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Zur Berechnung der Schallausbreitung im Bereich der Seitenschiebe der Mercedes- Benz S-Klasse wurde eine hybride Vorgehensweise gewählt. Dabei wurde in einem ersten Schritt eine DES-Berechnung in StarCDTM durchgeführt. Sie lieferte das instationäre Strömungsfeld zur Berechnung von Schallquellen und der Schallausbreitung im zweiten Schritt. Die Validierung der instationären Strömungsergebnisse erfolgte anhand von zwei Beispielen. Das Modell eines generischen Spiegels auf einer ebener Platte wurde verwendet, um grundlegende Parametereinstellungen in StarCDTM zu untersuchen und Empfindlichkeiten herauszustellen. Das Modell eines modifizierten SAE-Körpers, der mit Auÿenspiegeln und Wasserfangleisten ausgestattet wurde und damit eine Vorstufe zu einem realen Fahrzeugmodell bildet, wurde herangezogen, um weitere vertiefte Parameteruntersuchungen durchzuführen. Die Erkenntnisse aus den beiden Voruntersuchungen wurden verwendet, um instationäre Strömungsergebnisse mit hoher Genauigkeit für die Mercedes- Benz S-Klasse zu berechnen. Auf diesen aufbauend wurden erste Berechnungen der Schallquellen und der Schallausbreitung im Bereich des Auÿenspiegels und der A-Säule des realen Fahrzeuges durchgeführt.