Datenbestand vom 19. Mai 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 19. Mai 2024

ISBN 9783843900614

84,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-0061-4, Reihe Verfahrenstechnik

Oliver Schmidt
Numerische und experimentelle Untersuchung der Rußabscheidung an Partikelsensoren im Dieselabgasstrang

232 Seiten, Dissertation Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (2011), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Mit der Einführung der Euro 6 Abgasnorm in Europa werden ab 2014 für Fahrzeuge mit Dieselmotor strenge Emissionsgrenzwerte gefordert. Eine Sensorik zur On-Board-Diagnose (OBD) der Rußkonzentration im Abgas muss die Funktion des Dieselpartikelfilters überwachen. In dieser Arbeit wird ein Sensor mit einem resistiven Messprinzip als potenzieller OBD-Sensor numerisch und experimentell untersucht. Zur numerischen Untersuchung wird eine Simulationsumgebung entwickelt, die es ermöglicht das Messprinzip des Sensors abzubilden und zu untersuchen. Das implementierte Modell basiert auf der Lattice-Boltzmann-Methode für thermische Strömungen. Von entscheidender Bedeutung für die Funktion des Sensors ist die Abscheidung der Rußpartikel. Sie wird auf drei Längenskalen modelliert, um den Abscheideprozess darzustellen. Experimentell wird der Sensor in einem Messstand unter wohl definierten Laborbedingungen untersucht. Dabei werden verschiedene Einflussgrößen auf das Sensorverhalten untersucht und bewertet. Ein Modell zur Bestimmung der Sensorempfindlichkeit wird entwickelt und damit der Partikelsensor in einem Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) untersucht.