Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843900959

Euro 60,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-0095-9, Reihe Tiermedizin

Ute Halfmann
Deckung porciner Spalthautentnahme-Defekte mit verschiedenenen Biomaterialien

118 Seiten, Dissertation Ludwig-Maximilians-Universität München (2011), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Ziel der durchgeführten Untersuchung war es, von trächtigen Sauen gewonnene und im Anschluss kryokonservierte „autofetale“ Amnionmembran gegenüber „allogener“ Amnionmembran sowie porciner „Small intestine submucosa“ und autologer Spalthaut bezüglich ihrer Eigenschaften zur Wundheilung zu untersuchen. Dazu wurden iatrogen geschaffene Spalthautdefekte mit den genannten Materialien versorgt und gegen einen nicht behandelten Spalthautdefekt verglichen. Als Versuchstiere dienten insgesamt 35 Hybrid- Schweine (Schwäbisch Hällische x Pietrain).