Datenbestand vom 20. August 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. August 2019

ISBN 9783843901338

Euro 72,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-0133-8, Reihe Elektrotechnik

Hermann Buddendick
Streuzentrenmodelle zur Simulation der Wellenausbreitung für automobile Radar- und Funksysteme

184 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2011), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

In der vorliegenden Arbeit werden komprimierte Darstellungen komplexer Objekte bezüglich ihrer elektromagnetischen Streueigenschaften vornehmlich im mm-Wellenbereich entworfen und untersucht. Dazu werden strahlbasierte Wellenausbreitungsverfahren erarbeitet, die eine besonders effiziente Charakterisierung von Fahrzeugen durch Radarstreuquerschnitte und auch in Form von räumlich aufgelösten Abbildungen lokaler Streuphänomene erlauben. Dies ermöglicht schließlich eine neuartige Form der Streuzentrenmodellierung von Fahrzeugen, die mit wenigen objektfixierten aber gerichteten Streuzentren auskommt. Speziell für die deterministische Simulation des Funkkanals in automobilen Kommunikations- und Umfelderfassungssystemen eröffnen die dadurch erzielbaren Beschleunigungen neue Einsatzmöglichkeiten in der Konzeptionierung und Entwicklung.