Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843901383

Euro 96,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-0138-3, Reihe Geschichtswissenschaften

Birgit Petri
Perioden, Elementarteiler, Transzendenz - Kurt Hensels Weg zu den p-adischen Zahlen

349 Seiten, Dissertation Technische Universität Darmstadt (2011), Hardcover, B5

Zusammenfassung / Abstract

Im Fokus der vorliegenden Arbeit stehen die p-adischen Zahlen, wie sie Kurt Hensel 1904 einführte.

Es wird dargestellt, wie Hensel zu diesem neuartigen Konzept kam und warum er eine ganz spezifische Sicht auf die Theorie der algebraischen Zahlen hatte.

Abgerundet wird die Darstellung durch eine biographische Skizze und eine Einordnung der p-adischen Zahlen in die mathematische Moderne.