Datenbestand vom 20. August 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. August 2019

ISBN 9783843908320

Euro 96,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-0832-0, Reihe Physik

Jan Nekarda
Laser Fired Contacts (LFC): Charakterisierung, Optimierung und Modellierung eines Verfahrens zur lokalen Rückseitenkontaktierung dielektrisch passivierter Silizium-Solarzellen

281 Seiten, Dissertation Universität Konstanz (2012), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Inhalt dieser Dissertation ist der sogenannte "Laser Fired Contacts" (LFC) Prozess zur Herstellung lokaler Rückseitenkontaktstrukturen für dielektrisch passivierte Siliziumsolarzellen. Die Arbeit gliedert sich in drei Teile.

Im ersten Teil wird auf die spezielle Struktur dieser Solarzellenrückseite eingegangen und anhand der bestehenden Modelle ein Charakterisierungsprozedere ausgearbeitet, mit dem lokale Kontaktstrukturen quantitativ beurteilt werden können.

Im zweiten Teil der Arbeit werden unterschiedliche Technologien zur Metallbeschichtung derartiger Solarzellen untersucht und Zellergebnisse vorgestellt.

Der dritte Teil der Arbeit befasst sich ausführlich mit der Optimierung des Laserprozesses. Es wird der Einfluss verschiedener Laserstrahlparameter auf den Wirkungsgrad der Solarzelle ermittelt und für die unterschiedlichen Metallisierungsvarianten Modelle für den jeweiligen Prozessablauf erarbeitet.