Datenbestand vom 17. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 17. Mai 2019

ISBN 9783843910033

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1003-3, Reihe Pädagogik

Nahid Khaki
Demokratieerziehung im Rahmen der UNESCO - eine explorative Studie am Beispiel der Sekundarstufen im Raum Kabul/ Afghanistan

275 Seiten, Dissertation Universität Heidelberg (2013), Hardcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

In dieser Arbeit wurde anhand von fünf Aspekten einer Demokratieerziehung das Wissen der Schüler zu den Themen Prinzipien der Demokratie, Menschenrechte, demokratische Werte, antidemokratische Verhaltensweisen und Vereinbarkeit von Demokratie mit der afghanischen Kultur untersucht, um herauszufinden, ob diejenigen afghanischen Schüler mit Achlaq-Unterricht über mehr Wissen verfügen als Schüler ohne diesen Achlaq-Unterricht. Dabei wurden nur 100 afghanische Schülern befragt, weshalb die Befragung in dieser Arbeit bereits als eine explorative Studie bezeichnet wurde. Sie war nicht als eine breit angelegte wissenschaftliche Erhebung geplant und hat daher nur einen explorativen Charakter. Die Gründe für die Einschränkung der Anzahl der Befragten auf nur 100 Schüler waren, wie bereits im empirischen Teil der Arbeit erwähnt, die begrenzten zeitlichen und finanziellen Rahmenbedingungen der Befragung. Dennoch liefert die Erhebung trotz ihres explorativen Charakters einige interessante Befunde.