Datenbestand vom 20. August 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. August 2019

ISBN 9783843910118

Euro 60,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1011-8, Reihe Anorganische Chemie

Yvonne von Mering
Eisen- und Kobaltkomplexe mit Carbonyl- und Nitrosylliganden

119 Seiten, Dissertation Universität Köln (2013), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Die vorliegende Arbeit umfasst Komplexe der späten Übergangsmetalle Eisen und Kobalt mit non-innocent N-Donor-Chelatliganden sowie Carbonyl- und Nitrosylliganden. Es konnte eine Reihe neuer Eisendinitrosyl- [Fe(N^N)(NO)2] und Kobaltcarbonylnitrosyl- [Co(N^N)(CO)(NO)] Komplexe synthetisiert, charakterisiert und detailliert mittels Absorptionsspektroskopie und Elektrochemie charakterisiert werden. Als redoxaktive Diimin-Chelat-Liganden (N^N) wurden Derivate von Bis(N-arylimino)-acenaphthen (Aryl-BIAN), 2,2´-Bipyridin (bpy), 1,10-Phenanthrolin (phen), Dipyrido[3,2-f:2´,3´-h]chinoxalin (pyphen) und Dipyrido[3,2a:2´,3´-c]phenazin (dppz) verwendet.