Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843910194

Euro 72,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1019-4, Reihe Medizinische Chemie

Florian Rechenmacher
Funktionalisierung von α5β1-selektiven Integrinantagonisten für medizinische und biophysikalische Studien

153 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2013), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Das α5β1 Integrin ist ein Zelladhäsionsrezeptor, der in eine Vielzahl von biologischen und pathologischen Prozessen involviert ist. Die Funktionalisierung von α5β1-selektiven Antagonisten wurde unter Erhalt der Aktivität und Selektivität für verschiedenste biophysikalische und medizinische Studien durchgeführt. Durch die Entwicklung dieser α5β1-Antagonisten für den Einsatz in der Molekularen Bildgebung oder der Beschichtung von Oberflächen wurden neue Möglichkeiten für die selektive Evaluierung dieses Integrins geschaffen. Zudem erfolgte die Synthese von N-methylierten Cyclopeptiden zur Untersuchung der oralen Bioverfügbarkeit.