Datenbestand vom 19. Juli 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 19. Juli 2019

ISBN 9783843912471

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1247-1, Reihe Biologie

Jasmin Stephanie Auer
Einfluss von Phosphorylierung auf die Aktivität des Genregulators Su(H) in Drosophila melanogaster

205 Seiten, Dissertation Universität Hohenheim Stuttgart-Hohenheim (2013), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Der Notch-Signalweg vermittelt durch Zell-Zellkommunikation in einer koordinierten Interaktion mit anderen Signalwegen den Informationsaustausch zwischen Zellen. Wechselwirkungen des Notch-Signalweges mit anderen entwicklungsspezifischen Signal¬kaskaden, insbesondere mit dem Epidermalen Wachstumsfaktor-Rezeptor (EGFR)- und dem Wingless (Wg)-Signalweg, sind aus der Literatur bekannt. Die molekularen Mechanismen und Verknüpfungspunkte, die diesen Interaktionen zu Grunde liegen, sind jedoch weitestgehend unverstanden. Im Zentrum dieser Arbeit steht die Schlüsselkomponente des Notch-Signalweges Suppressor of Hairless [Su(H)], ein Genregulator, der die Notch-Zielgene in der Zelle reguliert. In Su(H) wurden zwei potentielle Phosphorylierungsstellen identifiziert, die Ziele der MAPK des EGFR-Signalweges bzw. der GSK3beta/Shaggy-Kinase des Wg-Signalweges darstellen könnten und somit als mögliche Vernetzungspunkte dieser drei Signalwege dienen. Im Zuge dieser Arbeit sollte die Phosphorylierung von Su(H) verifiziert und die biologische Relevanz untersucht werden.