Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843912549

Euro 72,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1254-9, Reihe Elektrotechnik

Matthias Górka
Funktionale Integration eines DC/DC-Wandlers in den Antriebsumrichter

174 Seiten, Dissertation Universität Erlangen-Nürnberg (2013), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung einer kombinierten Leistungselektronik aus galvanisch nicht isolierendem 12V/48V DC/DC-Wandler und einem Antriebsumrichter, um die Synergien beider Geräte zu nutzen. Mittels Theorie, Simulation und Messungen wird gezeigt, dass sowohl die DC/DC-Wandlung als auch der motorische Betrieb gleichzeitig möglich sind, ohne Rückwirkungen auf das mittlere Drehmoment zu erzeugen. Mit der zusätzlich entwickelten Spannungsfehlerkompensation lassen sich hervorragende Qualitäten von Phasenströmen und so das Leistungsvermögen und die Qualität von MOSFET-Antriebsumrichtern weiter steigern. Aufgrund der Untersuchungen zu einer sechsphasigen fremderregten Klauenpolmaschine werden weitere Grundlagen zum Verständnis dieses Maschinentyps gelegt. Der Nachweis, dass 10kW mechanische Leistung mit einem 48V-Bordnetz möglich sind, ermöglicht neue kostengünstige Hybridisierungsmöglichkeiten im KFZ-Bereich. In Kombination mit dem integrierten DC/DC-Wandler lassen sich so kostengünstig Kleinwagen hybridisieren und somit eine Reduzierung des CO2-Ausstoßes erreicht werden.