Datenbestand vom 04. Dezember 2018

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 04. Dezember 2018

ISBN 9783843913706

Euro 96,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1370-6, Reihe Wirtschaftswissenschaften

Niklas Röber
Simulationsbasierte Verfahren in der Unternehmensbewertung

84 Seiten, Dissertation FernUniversität Hagen (2013), Hardcover, B5

Zusammenfassung / Abstract

Die Unternehmensbewertung ist heute ein alltägliches Geschäft, welches jeden Tag vielfach für die verschiedensten Anlässe durchgeführt wird. Hierfür haben sich im Laufe der Jahre verschiedene Verfahren etabliert, welche einige Vor- aber auch Nachteile besitzen. Allen Verfahren gemein ist der Versuch mit unsicheren Ausgangsdaten einen möglichst realistischen Wert für ein bestimmtes Unternehmen zu ermitteln.

In dieser Masterarbeit werden einige klassische Verfahren für die Unternehmensbewertung näher untersucht, und mit Hilfe stochastischer Optimierungsprozesse dahingehend erweitert, dass eine simulationsunterstützte Unternehmensbewertung möglich ist. Hierfür werden die Verfahren der Monte-Carlo Simulation und der schwarmbasierten Optimierung betrachtet, und für eine Bewertung nach dem Discounted Cash Flow Verfahren erweitert.

Eine Fallstudie am Unternehmen Google, welche die vorgestellten Bewertungsverfahren ausführlich analysiert, rundet die Arbeit ab.