Datenbestand vom 20. August 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. August 2019

ISBN 9783843914338

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1433-8, Reihe Energietechnik

Christoph Schladör
Theoretische und experimentelle Untersuchungen an einer trockenen Entschwefelungsanlage für Schiffsabgase

201 Seiten, Dissertation Technische Universität Hamburg-Harburg (2013), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Ein trockenes Verfahren zur Minderung der Schwefelemissionen von Schiffen im Schwerölbetrieb mit dem Ziel der Einhaltung internationaler Grenzwerte wird untersucht. In dem Verfahren wird ein Granulat aus Calciumhydroxid (Ca(OH)2) genutzt, um die Schwefeloxide im Abgas zu absorbieren. Experimentelle Untersuchungen an einer Versuchsanlage an Bord und einer Prüfstandanlage werden genutzt, um ein kinetisches Modell zu entwickeln. Mit dem Modell, das die chemischen Reaktionen, den Stofftransport und die Gasströmung abbildet, wird die Entschwefelung unter verschiedenen Betriebsbedingungen berechnet. Die Ergebnisse werden verwendet, um die Auslegung von Entschwefelungsanlagen auf Schiffen zu verbessern.