Datenbestand vom 15. Oktober 2021

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 15. Oktober 2021

ISBN 9783843914710

72,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-1471-0, Reihe Medizin

Dorothee Oestreicher
Entwicklung eines strukturierten Evaluationsbogens für eine objektive 3-D Analyse der Gesichtsgeometrie in der Plastischen, Ästhetischen und Rekonstruktiven Chirurgie

157 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2013), Hardcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Forschungsziel: Entwicklung eines strukturierten Evaluationsbogens zur objektiven Darstellung der Gesichtsgeometrie mit Hilfe eines 3D-Laserscanners.

Material und Methoden: Laserscanaufnahmen wurden in einer speziellen Software zu einem virtuellen 3D-Modell zusammengefügt. Landmarks und Ästhetische Einheiten wurden definiert. Für eine 2D- und 3D-Symmetrieanalyse wurde das Modell in der Medianebene gespiegelt.

Ergebnis: Ein strukturierter Evalutationsbogen für die prä- und postoperative Analyse der Gesichtsgeometrie wurde entwickelt. Durch Nutzung des Lascerscans ist die Methode nicht-invasiv und schnell. Gesichtsveränderungen während der operativen Behandlung können visualisiert und anhand der Trendanalyse quantifiziert werden.