Datenbestand vom 10. Juli 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 10. Juli 2019

ISBN 9783843915182

Euro 96,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1518-2, Reihe Energietechnik

Michael Wilch
Aspekte der Netzeinbindung von Windenergieanlagen

187 Seiten, Dissertation Universität Duisburg-Essen (2013), Hardcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Diese Arbeit zeigt wichtige Aspekte auf, die bei der Einbindung großer Windenergieleistungen in ein bestehendes elektrisches Übertragungsnetz zu berücksichtigen sind. Es werden Konzepte und Modelle von modernen Windturbinen entwickelt und vorgestellt, die bei den notwendigen Netzberechnungen einzusetzen sind. Zusätzlich werden grundlegende stationäre und dynamische Untersuchungen, nämlich die Gestaltung von Windparknetzen und ihrer Anbindung, der Spannungs- und Blindleistungshaushalt und das Durchfahren von Netzfehlern und die Kurzschlussstrombeiträge von Windturbinen vorgestellt. Darauf aufbauend werden Probleme beim Betrieb von Windparks untersucht. Dazu gehören die Blindleistungsoptimierung unter Verlustgesichtspunkten, die Spannungsregelung mit Windturbinen in ländlichen Mittelspannungsnetzen, aber auch die dynamischen Grenzen der Maximalströme eines Windparks und die kurzfristige Frequenzstützung mit Windturbinen bei Erzeugungsdefizit.