Datenbestand vom 23. Mai 2018

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 23. Mai 2018

ISBN 9783843916752

Euro 60,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1675-2, Reihe Medizin

Milena Robinzonov
Der Einfluss von Cisplatin auf die mukoziliäre Funktion von gesunden Probanden

86 Seiten, Dissertation Ludwig-Maximilians-Universität München (2014), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

In dieser Studie untersuchten wir die Effekte des Cisplatins auf die mukoziliäre Funktion von gesunden Probanden. Dazu haben wir die Cisplatin-induzierten Veränderungen in der Calzium-Konzentration im Zytoplasma untersucht. Denkbar wäre, dass durch einen erhöhten Kalziumgehalt im Zytoplasma nach Cisplatininkubation, es auch zu einem beschleunigten Zilienschlag und somit zu einer Verbesserung der mukoziliären Funktion kommt.

Nach Cisplatin-Inkubation kommt es zu einem erhöhten Kalziumgehalt im Zytoplasma. Die Erhöhung des Kalziums im Zytoplasma hat keinen Einfluss auf die Rotationsfrequenz der Sphäroide. Es kommt vermutlich zur Schädigung der Zilien durch Cisplatin, und so zu einer erniedrigten Rotationsgeschwindigkeit.