Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843917209

Euro 72,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1720-9, Reihe Ingenieurwissenschaften

Christian Sorg
Data Mining als Methode zur Industrialisierung und Qualifizierung neuer Fertigungsprozesse für CFK-Bauteile in automobiler Großserienproduktion (Band 5)

152 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2014), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Der Werkstoff CFK als Wegbereiter der Elektromobilität in automobiler Großserie – die zur Erreichung dieses Zieles immer komplexer werdenden Produktionsprozesse gehen mit einem exponentiellen Wachstum der akquirierten Prozessdaten einher. Um dieser Flut an Informationen Herr zu werden und deren inhärentes Wissen bestmöglich zu extrahieren wird ein DWH-System zur strukturierten Datenerfassung und –auswertung im Serienumfeld aufgebaut. Analysen mithilfe von Algorithmen aus dem Bereich des Data Mining ermöglichen ferner die Erstellung aussagekräftiger mathematischer Modelle zur Prädiktion von Fehlern und Nacharbeitsfällen. Dieser datenbasierte Ansatz wird durch ein Konzept zur Integration der Modelle in einen Serienfertigungsprozess abgerundet und leistet so einen Beitrag zur Maximierung von Stabilität und Wirtschaftlichkeit des Einsatzes von CFK in Großserie.