Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843920292

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-2029-2, Reihe Produktentwicklung

Anna Katharina Helten
Einführung von Lean Development in mittelständische Unternehmen – Beschreibung, Erklärungsansatz und Handlungsempfehlungen

294 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2014), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Lean Development bietet Unternehmen eine Möglichkeit, den zunehmenden Anforderungen an den Produktentwicklungsprozess insbesondere im Hinblick auf eine Steigerung der Effizienz zu begegnen. Durch seine Forderung nach einer konsequenten Ausrichtung am Kundenwunsch stärkt der Ansatz die wertschöpfenden Tätigkeiten, während gleichzeitig Verschwendungen zu eliminieren sind. Der Einführungsprozess dieser ganzheitlichen Philosophie ist als komplexer soziotechnischer Prozess zu betrachten, der mitunter weitreichende Veränderungen zur Folge hat und eines strukturierten Vorgehens bedarf.

Bisher wurde die Einführung von Lean Development in mittelständische Unternehmen nicht umfassend untersucht. Im Rahmen der Arbeit wurden daher drei mittelständische Unternehmen während des Einführungsprozesses begleitet. Aufbauend auf dieser empirischen Datenbasis konnte der Einführungsprozess mit Hilfe eines spezifisch für diese Arbeit abgeleiteten Modellierungsansatzes in Form von Mustern mikroskopisch beschrieben werden. Im Anschluss erlaubte ein qualitativer Vergleich der Muster in den unterschiedlichen Unternehmen die Identifikation relevanter Aspekte für eine erfolgreiche Einführung von Lean Development in mittelständische Unternehmen. Über diesen Erklärungsansatz hinaus wurden in der Arbeit Handlungsempfehlungen in Form von Prinzipien und einem Einführungsschema für die mittelständische Praxis abgeleitet.