Datenbestand vom 13. August 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 13. August 2019

ISBN 9783843920599

Euro 96,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-2059-9, Reihe Tiermedizin

Christoph Birzle
Etablierung und Validierung quantitativ-morphologischer Parameter bei Regenbogenforellen im Rahmen ökotoxikologischer Fragestellungen

310 Seiten, Dissertation Ludwig-Maximilians-Universität München (2015), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

In dieser Studie wurden quantitativ-morphologische Untersuchungen zur objektiven Beurteilung von Effekten potentiell schädlich wirkender Umweltspurenstoffe auf Fische durchgeführt. In einem Vorversuch wurden Regenbogenforellen unterschiedlichen Belastungssituationen an einer kommunalen Kläranlage ausgesetzt. Im Vergleich zu im Quellwasser gehaltenen Kontrolltieren wurde in der mit Kläranlagen-Ablaufwasser exponierten Gruppe ein signifikanter Rückgang der Epidermis-Dicke nachgewiesen.

In einem zweiten Versuch wurden die Auswirkungen einer Exposition von Regenbogenforellen mit dem nichtsteroidalen Antiphlogistikum Diclofenac, einem in der Humanmedizin häufig angewendeten Antiphlogistikum, beurteilt. Das Untersuchungsspektrum umfasste neben der quantitativ-morphologischen Befunderhebung auch parasitologische, pathologisch-anatomische, hämatologische, klinisch-chemische, serologische sowie deskriptiv histopathologische Untersuchungen.