Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843922104

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-2210-4, Reihe Organische Chemie

Benedikt Skrobo
Desymmetrisierung und sigmatrope Umlagerung von Glutarsäure-Derivaten

234 Seiten, Dissertation Universität Köln (2015), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Die chemoenzymatische Synthese stellt einen äußert nützlichen Ansatz für den Aufbau komplexer organischer Moleküle dar, der die Flexibilität chemischer Methoden mit hochselektiven enzymatischen Reaktionen vereint. In dieser Arbeit wird die Entwicklung einer neuartigen Reaktionssequenz beschrieben, die eine Enzym-vermittelte enantioselektive Desymmetrisierung mit einer darauffolgenden Übergangsmetall-katalysierten Oxonium-Ylid-Umlagerung erfolgreich kombiniert. Auf diese Weise wurde eine hochgradig enantio- und diastereoselektive Route zu ausschließlich trans-konfigurierten Tetrahydrofuranonen ausgehend von leicht zugänglichen 3-Benzyloxyglutarsäureestern erschlossen. Das Substratspektrum konnte außerdem erfolgreich um 3-Allyloxyglutarsäureester erweitert werden, wodurch stereoselektiv ein drittes Chiralitätszentrum aufgebaut wurde. Der Nutzen der entwickelten Methodik wurde des Weiteren durch den Aufbau komplexer bicyclischer Moleküle mit multiplen Stereozentren wie dem 7-Desoxygoniofupyron auf Basis der synthetisierten Tetrahydrofuranon-Bausteinen aufgezeigt.