Datenbestand vom 19. Juli 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 19. Juli 2019

ISBN 9783843922487

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-2248-7, Reihe Anorganische Chemie

Iryna M. Kurylyshyn
Experimental and theoretical charge density determination of selected Zintl Phases

185 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2015), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Das Zintl-Klemm-Konzept wird seit vielen Jahren verwendet um Zintl Phasen, eine prominente Untergruppe der intermetallischen Verbindungen, zu beschreiben und klassifizieren. Dieses ermöglicht eine sinnvolle Interpretation der Bindungsverhältnisse. Ziel dieser Arbeit ist es Bindungsindikatoren für ausgewählte Zintl Phasen in den Systemen Ca–Si, Li–Si und Ae–Li–Si zu verwenden, um Atomladungen und Bindungseigenschaften zwischen Atomen zu bestimmen. Diese Bindungsindikatoren beruhen auf experimentell ermittelten Ladungsdichten sowie auf theoretischen Berechnungen der Elektronendichte. Dieser Vergleich wird zukünftig als Grundlage für andere verwandte Systeme dienen.