Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843923583

Euro 96,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-2358-3, Reihe Elektrotechnik

André Schön
Gleichspannungswandler für die Hochspannungsgleichstromübertragung

324 Seiten, Dissertation Universität Bayreuth (2015), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Der Wandel der Erzeugerstruktur elektrischer Energie von fossilen, gut regelbaren,Großkraftwerken nahe der Lastzentren hin zu in der Fläche verteilten, regenerativen und damit volatilen Kraftwerken kleiner und mittlerer Leistung stellt das bestehende Energieübertragungsnetz vor enorme Herausforderungen.

Die auf Grund der Energiewende notwendige Übertragungskapazitäten werden in Zukunft verstärkt auch durch Hochspannungsgleichstromtrassen zur Verfügung gestellt werden.

In der vorliegenden Dissertation werden in diesem Kontext Gleichspannungswandlertopologien für die direkte Verbindung von HVDC-Trassen unterschiedlicher Nennspannung untersucht.

Auf Basis des Modularen Multilevel Konverters wurde hierfür im Rahmen dieser Arbeit eine neuartige HVDC-DC-Wandlertopologie entwickelt.

Durch die umfassende Analyse der MMC-Technologie wird daher zunächst ein grundlegendes Verständnis für die prinzipielle Funktionsweise und die Skalierung MMC-basierter Schaltungstopologien vermittelt. Darauf aufbauend werden die Leistungsfähigkeit sowie die Möglichkeiten der neuartigen HVDC-Spartransformatortopologie untersucht und mit dem Stand der Technik sowie weiteren, aus der Literatur bekannten HVDC-DC-Wandlerkonzepten verglichen.