Datenbestand vom 19. Juli 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 19. Juli 2019

ISBN 9783843924320

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-2432-0, Reihe Anorganische Chemie

Daniel Geiß
Neue Synthesestrategien für Übergangsmetallkomplexe mit ungesättigter germanium- und siliziumbasierter Ligandensphäre

310 Seiten, Dissertation Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (2015), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Im Zentrum dieser Dissertation stehen Synthesen und Untersuchungen zur Reaktivität von Ruthenagermylenen sowie Ruthenium-Germylidenkomplexen. Hierbei wird die vielseitige Reaktivität von Organogermanium(II)-Verbindungen gegenüber elektronisch gesättigten und ungesättigten Komplexen des Rutheniums in den Oxidationsstufen Null und +2 ausgenutzt. Weiterführend wird mit dem ersten NHC-stabilisierten Phosphasilenyliden ein neuartiges Ligandensystem mit carbenstabilisiertem, zweibindigem Siliziumzentrum vorgestellt und durch eine Kombination von experimentellen und theoretischen Methoden umfassend charakterisiert. Das Potential dieses Liganden in der metallorganischen Synthese wird anhand ausgewählter Reaktionen demonstriert.