Datenbestand vom 15. April 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 15. April 2024

ISBN 9783843925198

84,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-2519-8, Reihe Verfahrenstechnik

Timo Strer
Untersuchungen des Einflusses von Multidüsenanordnungen auf den Strömungszustand in Wirbelschichten

337 Seiten, Dissertation Universität Erlangen-Nürnberg (2015), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Wirbelschichten mit Sekundärgasdüsen spielen in zahlreichen Anwendungen eine bedeutende Rolle und erhalten vermehrten Einzug in die Industrie. Daher ist das Verständnis des Düsengaseinflusses auf die Wirbelschicht besonders bei Multidüsenanordnungen von großem Interesse. Um Risiken bei der Auslegung und dem Betrieb industrieller blasenbildender Wirbelschichten mit Sekundärgaseindüsung zu reduzieren, ist die Kenntnis der Jetausbildung und der Wechselwirkung zwischen Jetbereichen unerlässlich. In diesem Zusammenhang ist im Rahmen dieser Arbeit der Einfluss von vertikalen Multidüsenanordnungen in Wirbelschichten untersucht worden.

Dazu ist sowohl das Verhalten der Sekundärgaseindüsung von Wirbelschichten mit Einzeldüse als auch Multidüsenanordnungen mittels invasiven und nicht-invasiven Messmethoden untersucht und miteinander verglichen worden. Für das verwendete Bettmaterial konnte dabei ein Abstand zwischen benachbarten Düsen bestimmt werden, unterhalb dessen nur geringe Jetwechselwirkungen auftreten. Des Weiteren führten die Ergebnisse zu einer Methode für ein einfaches numbering up von Sekundärgasdüsen in Wirbelschichten basierend auf Einheitszellen.