Datenbestand vom 18. September 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 18. September 2019

ISBN 9783843926447

Euro 60,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-2644-7, Reihe Tiermedizin

Birte Rieseberg
Tuberkulose bei Rindern (M. caprae) aus den Jahren 2009 bis 2014. Untersuchungen zur Verteilung säurefester Bakterien im Gewebe und Beschreibung morphologischer Veränderungen

122 Seiten, Dissertation Ludwig-Maximilians-Universität München (2016), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Seit einigen Jahren treten in süddeutschen Rinderbeständen wiederholt Fälle von Tuberkulose, verursacht durch M. caprae, auf. Diese Doktorarbeit befasst sich mit der pathohistologischen Beschreibung der tuberkulösen Veränderungen in den Gewebeproben und der Lokalisierung des Erregers innerhalb der Veränderungen. Dazu wurden von 84 tuberkuloseverdächtigen Rindern Gewebeproben aus Lunge, Leber, Darm und Lymphknoten entnommen und mittels Hämalaun-Eosin-Färbung und säurefester Färbung nach Fite-Faraco untersucht. Die pathohistologischen Läsionen wurden detailliert beschrieben und in fünf verschiedene Veränderungstypen eingeteilt. Säurefeste Stäbchen konnten in 70 von 84 Tieren an unterschiedlichen Lokalisationen der tuberkulösen Veränderungen nachgewiesen werden.