Datenbestand vom 21. Juli 2021

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 21. Juli 2021

ISBN 9783843926867

96,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-2686-7, Reihe Wirtschaftspädagogik

Josef Guggemos
Modellierung und Messung von Kompetenz im Externen Rechnungswesen

349 Seiten, Dissertation Ludwig-Maximilians-Universität München (2016), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Die Messung von Kompetenzen ist eine der wesentlichen Strömungen in der gegenwärtigen bildungspolitischen Diskussion. Die vorliegende Dissertation beschäftigt sich in diesem Kontext mit der Domäne Externes Rechnungswesen, einem Kernelement der Betriebswirtschaftslehre und der kaufmännischen Bildung. Die übergreifende Forschungsfrage ist dabei: „Wie lässt sich Kompetenz im Externen Rechnungswesen modellieren und messen?“ Dazu werden ein Kompetenzstrukturmodell sowie ein Kompetenzniveaumodell entwickelt und validiert. Als Datengrundlage dienen dabei Lehrpläne, Experteninterviews, IHK-Abschlussprüfungen, Schulbücher und Stellenanzeigen. Auf dieser Grundlage werden mithilfe des Evidence-Centred Assessment Designs Testaufgaben entwickelt und von Experten validiert. Ein hieraus abgeleiteter Testentwurf wird mit Methoden der Item Response Theory und der klassischen Testtheorie ausgewertet.