Datenbestand vom 29. November 2022

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 29. November 2022

ISBN 9783843932189

72,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-3218-9, Reihe Technische Chemie

Jens M. Dreimann
Process Intensification in Homogeneous Catalysis - Catalyst Recovery via Thermomorphic Solvent Systems and Organic Solvent Nanofiltration

195 Seiten, Dissertation Technische Universität Dortmund (2017), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Die homogene Übergangsmetallkatalyse ist eine Schlüsseltechnologie für aussichtsreiche und nachhaltige Prozesse der chemischen Industrie, sobald einfache und gleichzeitig hoch effiziente Werkzeuge zur Abtrennung der wertvollen Katalysatorkomplexe verfügbar sind. Ein Ansatz für die erfolgreiche Kombination aus homogen katalysierter Reaktion und nachfolgender Katalysatorrückgewinnung ist die Verwendung von thermomorphen Lösungsmittelsystemen. Hierbei dient die Rh/Biphephos-Komplex katalysierte Hydroformylierung von 1-Dodecen unter Verwendung des Lösungsmittelsystems n Decan/DMF als Modellsystem. Wesentliches Ziel dieser Arbeit ist die Erweiterung limitierender Randbedingungen, welche den Betrieb des existierenden Miniplant Prozesses wesentlich beeinflussen.

In der vorliegenden Arbeit wurden drei wesentliche Ziele adressiert:

1. Rückgewinnung von Lösungsmitteln und verbleibenden Reaktanden

2. Verbesserung der Katalysatorrückgewinnung

3. Hydroformylierung erneuerbarer Rohstoffe