Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843933124

Euro 72,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-3312-4, Reihe Materialwissenschaften

Claudia Neusel
Zum dielektrischen Durchschlag von keramischen Materialien

202 Seiten, Dissertation Technische Universität Hamburg-Harburg (2017), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Das Durchschlagsverhalten von keramischen Proben über 100 µm Dicke wurde untersucht und ein geeignetes Durchschlagsmodell validiert. Anhand des Nachweises von raumladungsbegrenzter Leitfähigkeit bis zum Durchschlag, der Abhängigkeit der Durchschlagsfestigkeit von der Permittivität und der Probendicke konnte das Griffith-Theorie basierte Durchschlagsmodell validiert werden. Die abgeleitete Masterkurve erlaubt die Berechnung der intrinsischen Durchschlagsfestigkeit aus Daten des extrinsischen Bereichs und umgekehrt. Das entwickelte Design-Diagramm ermöglicht die Auslegung eines Bauteils in Bezug auf elektrisches Versagen anhand der Parameter Probendicke und Permittivität.