Datenbestand vom 20. Mai 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Mai 2019

ISBN 9783843934008

Euro 48,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-3400-8, Reihe Ingenieurwissenschaften

Robin Taubert
Einfluss von nichtlinearem Materialverhalten auf die Entwicklung und Auswirkung von Zwischenfaserbrüchen in Verbundlaminaten (Band 43)

181 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2017), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Ein umfassendes und genaues Verständnis des Materialverhaltens ist eine Grund-voraussetzung für eine effiziente strukturelle Auslegung von multidirektionalen Faserverbundlaminaten. In dieser Arbeit werden relevante nichtlineare Materialprozesse charakterisiert, und deren Einfluss auf die Schädigungsentwicklung und die Schädigungsauswirkung experimentell bewertet. Basierend auf diesen Erkenntnissen wird ein nichtlineares Konstitutivmodell zur effizienten kontinuumsmechanischen Berechnung von multidirektionalen Faserverbundlaminaten entwickelt. Das Modell beinhaltet die Verknüpfung einzelner nichtlinearer Materialvorgänge und ermöglicht somit die Berücksichtigung von Interaktionen in Hinblick auf eine Schädigungsbewertung. Damit kann der nichtlineare, vom Lastniveau abhängige Zusammenhang zwischen der Rissdichte und der Steifigkeitsreduktion abgebildet werden. Eine Validierung zeigt, dass das Konstitutivverhalten multidirektionaler Laminate korrekt vorhergesagt werden kann.