Datenbestand vom 04. Dezember 2018

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 04. Dezember 2018

ISBN 9783843936620

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-3662-0, Reihe Informatik

Thomas D. Lepich
Modellierung und Untersuchung von Rahmenstrukturen für rekonfigurierbare multimodale Simulationsumgebungen

198 Seiten, Dissertation Bergische Universität Wuppertal (2017), Hardcover, B5

Zusammenfassung / Abstract

Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist die Modellierung und Untersuchung von Rahmenstrukturen für rekonfigurierbare multimodale Simulationsumgebungen. Der Schwerpunkt liegt insbesondere auf der Betrachtung von Möglichkeiten zur Rekonfiguration von Simulationssoftware, insbesondere ihrer Subsysteme. Speziell werden Beiträge geleistet auf dem Gebiet des Softwareentwurfs, sowie der Unterstützung der Nutzer beim Austausch, dem Entfernen, bzw. der Ergänzung von Subsystemen einer Simulationsumgebung. Zu diesem Zweck wird ein Softwaremodell für die Beschreibung von Simulationsumgebungen erstellt und eine Grammatik, welche es ermöglicht Subsysteme derart zu beschreiben, dass sie sowohl in Bezug auf die korrekte Syntax ihres Einsatzes, aber vor allem auf korrekte Semantik und den Kontext ihrer Verwendung überprüft werden können. Weiterhin wird eine Implementierung einer solchen Prüfung vorgestellt.