Datenbestand vom 27. Februar 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 27. Februar 2024

ISBN 9783843937542

84,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-3754-2, Reihe Zahnmedizin

Patrick Häußler
Klinische Ergebnisse einer zytologischen Beurteilung knöcherner Resektionsränder als intraoperative Diagnostik des Mundhöhlenkarzinoms

109 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2018), Softcover, A4

Zusammenfassung / Abstract

Die intraoperative Schnellschnittdiagnostik ist heute ein Standardverfahren für Weichgewebe in der Tumorchirurgie. Für Knochen hat sich ein solches Verfahren bis jetzt nicht durchgesetzt. Diese Situation stellt eine diagnostische Lücke dar, die insbesondere im Fach der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie bei knocheninfiltrierenden Malignomen von klinischer Relevanz ist. Eine aktuelle Vorarbeit konnte die grundsätzliche Funktionalität der zytologischen intraoperativen Beurteilung knöcherner Resektionsränder (ICAB= intraoperative cytological assessment of bone resection margins) beschreiben und klinisch etablieren. Ziel dieser Dissertation war es den Ablauf der ICAB in der klinischen Routinediagnostik zu optimieren und die diagnostische Wertigkeit im klinischen Kontext zu evaluieren. Dazu wurden die klinischen Daten von 113 Patienten analysiert und mit einer Kontrollgruppe (n=103) verglichen.