Datenbestand vom 24. Juni 2022

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 24. Juni 2022

ISBN 9783843939027

72,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-3902-7, Reihe Pharmazeutische Chemie

Eva Veronika Plesch
Entwicklung selektiver Aktivatoren für TRPML-Ionenkanäle

325 Seiten, Dissertation Ludwig-Maximilians-Universität München (2018), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

TRPML-Ionenkanäle sind eine Gruppe von nicht selektiven Calcium Kanälen, welche an der Regulation lysosomaler Speichervorgänge und Kationenhomöostase im endolysosomalen System mitwirken. Mutationen im TRPML1-Gen sind im Menschen für die lysosomale Speicherkrankheit Mucolipidose Typ IV verantwortlich. Details zur Funktion im Körper sowie Konsequenzen einer gezielten Modulation der Kanäle sind jedoch bis heute nicht bekannt.

Um die physiologischen Funktionen und eventuelle medikamentöse Angriffspunkte an den TRPML-Ionenkanälen weiter erforschen zu können, wurden im Rahmen dieser Arbeit selektive Aktivatoren für jeden der drei TRPML-Subtypen (TRPML1, TRPML2 und TRPML3) entwickelt. Hierzu wurden drei unterschiedliche Leitstrukturen chemisch systematisch variiert und die biologische Aktivität dieser neuen Verbindungen in Zellkultur anhand von Calcium Imaging, Agar-Diffusionstest und MTT-Test evaluiert.