Datenbestand vom 21. April 2021

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 21. April 2021

ISBN 9783843943260

48,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-4326-0, Reihe Ingenieurwissenschaften

Christian Michael Engelhardt
Einfluss von Wasser in Getriebeölen auf die Zahnflankentragfähigkeit einsatzgehärteter Stirnräder

180 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2019), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Im Rahmen dieser Arbeit wird der Einfluss von Wasser in Getriebeschmierölen auf die Zahnflankenlebensdauer und Zahnradtragfähigkeit, im Wesentlichen aber auf die Grübchentragfähigkeit einsatzgehärteter Stirnräder untersucht. Dazu erfolgt eine quantitative Ermittlung wasserbedingter Tragfähigkeitsminderungen bei Einsatz verschiedener handelsüblicher Getriebeschmieröle, eine Identifikation schmierstoffabhängiger Grenzwerte der Wasserkontamination sowie zugrundeliegender Schadensmechanismen. Letztere finden zudem Eingang in ein erweitertes Schadensmodell. Weiterhin wird kritisch überprüft, inwieweit der absolute Wassergehalt eine geeignete Größe zur Bewertung von Wasserkontamination darstellt. Die Erkenntnisse dieser Arbeit ermöglichen damit einerseits eine Bewertung eines potentiellen, wasserinduzierten Tragfähigkeitsverlusts und können

andererseits die Basis für Vorkehrmaßnahmen, wie beispielsweise das Vorsehen einer entsprechenden Tragfähigkeitsreserve in einer frühen Phase der Verzahnungs- und Getriebeauslegung, bilden.