Datenbestand vom 21. Juli 2021

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 21. Juli 2021

ISBN 9783843947176

84,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-4717-6, Reihe Anorganische Chemie

Maren Krause
Pt(II)-Komplexe mit cyclometallierten CNN-Liganden - Synthese, photophysikalische und elektrochemische Eigenschaften

333 Seiten, Dissertation Universität Köln (2020), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Lumineszente Pt(II)-Komplexe finden unter anderem potenzielle Anwendung als Emitter in Organischen Leuchtdioden (OLEDs). In dieser Arbeit wurden insgesamt 32 neue Pt(II)-Komplexe mit cyclometallierten, tridentaten Liganden synthetisiert. Die Komplexe zeigen in der Regel eine intensive Phosphoreszenz in Lösung. Bei den tridentaten Liganden handelt es sich um Derivate von Phenylbipyridin mit CNN-Bindungsmotiv. Die Charakterisierung der Verbindungen erfolgte mittels NMR-Spektroskopie, Massenspektrometrie und Elementaranalyse, in einigen Fällen auch durch Röntgendiffraktometrie am Einkristall. Alle Verbindungen wurden eingehend auf die photophysikalischen (UV/Vis-Absorption, Emission) und elektrochemischen Eigenschaften (Cyclovoltammetrie) hin untersucht. Dadurch gelang die Aufstellung von Struktur-Eigenschaftsbeziehungen, die zu einem besseren Verständnis der Lumineszenz von Pt(II)-Komplexen beitragen.