Datenbestand vom 19. Mai 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 19. Mai 2024

ISBN 9783843950626

84,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-5062-6, Reihe Elektrotechnik

Martha Bugsch
Lagegeberlose Regelung einer Synchronreluktanzmaschine

262 Seiten, Dissertation Universität Erlangen-Nürnberg (2022), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Ziel dieser Arbeit ist es, eine lagegeberlose Regelung zu entwickeln, welche die hochgradig nichtlineare Synchronreluktanzmaschine erstmals dynamisch im gesamten Drehzahlbereich regeln kann. Dabei soll im unteren Drehzahlbereich mittels rechteckförmiger Testsignalinjektion die notwendige Lageinformation geschätzt werden. Die Testsignalinjektion soll mit minimaler Testsignalamplitude erfolgen und daher nur geringe akustische Emission und geringe elektrische Verluste verursachen sowie mit einem geringen Leistungsbedarf auskommen. Dafür notwendige Maschinenparameter sind geeignet zu identifizieren. Eine adäquate Demodulationsstruktur für rechteckförmige Testsignale minimaler Amplitude ist zu entwickeln. Das neu entwickelte Verfahren soll mit einem herkömmlichen sinusförmigen alternierenden stromgeregelten Testsignalverfahren verglichen werden. Dabei soll auch ein EMK-basiertes Verfahren im oberen Drehzahlbereich miteinbezogen werden.