Datenbestand vom 12. Juni 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 12. Juni 2024

ISBN 9783843951524

48,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-5152-4, Reihe Produktentwicklung

Johannes Altach
Vorgehen zum Gestalten von Karosseriesystemen mithilfe eines Bauweisenkatalogs

224 Seiten, Dissertation Technische Universität Braunschweig (2022), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Der Konstrukteur kann bei der Entwicklung von Karosseriekomponenten auf eine Vielzahl konventioneller Bauweisen, wie z. B. die Stahl-Schalenbauweise, die Aluminium-Profilbauweise oder die Magnesium-Druckgussbauweise, zurückgreifen.

Die stetige Weiterentwicklung von Materialien und Fertigungstechnologien führt außerdem dazu, dass Materialien miteinander kombiniert werden, die zuvor aufgrund ihrer technischen Eigenschaften nicht kompatibel waren. Hierdurch wächst die Zahl der Bauteilbauweisen immer weiter an, so dass der Konstrukteur zunehmend vor die Herausforderung gestellt wird, sich aus einem unüberschaubaren Lösungsraum für eine geeignete Bauteilbauweise entscheiden zu müssen.

Vor diesem Hintergrund befasst sich die vorliegende Arbeit mit der Entwicklung eines Vorgehens, welches den Konstrukteur in der frühen Konzeptentwicklungsphase zum einen bei der Auswahl geeigneter Bauweisen und zum anderen bei der konstruktionsmethodischen Entwicklung von Karosseriebauteilkonzepten unterstützt.