Datenbestand vom 01. Februar 2023

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 01. Februar 2023

ISBN 9783868537932

84,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-86853-793-2, Reihe Analytische Chemie

Irayani Berger
HPLC-MS/MS Analyse von Immunsuppressiva direkt in Vollblut

286 Seiten, Dissertation Ludwig-Maximilians-Universität München (2010), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Die Dissertationsschrift beschreibt die Entwicklung, Evaluierung und Teilvalidierung einer multidimensionalen on-line SPE-POPLC-MS/MS Plattform für die hochselektive Aufkonzentrierung und vollautomatische Analyse der erythrozytär gebundenen Immunsuppressiva Ciclosporin A, Tacrolimus, Sirolimus und Everolimus nach in-line Prozessierung von antikoaguliertem Vollblut. Das Analysensystem ermöglicht eine direkte Injektion von Vollblut und dessen in-line Prozessierung sowie eine effiziente Abreicherung von Matrixsubstanzen über Festphasenextraktion (Solid Phase Extraction, SPE) vor der analytischen HPLC-Trennung. Substanzen, die die massenspektrometrische Detektion stören, wie z.B. Phospholipide konnten nachweislich zu über 90% eliminiert werden. Die anschließende on-line HPLC-Trennung mit Hilfe der POPLC (Phasen-optimierte Flüssigkeitschromatographie) zeigt bei der Detektion mit einem Tandem-Massenspektrometer (MS/MS) keine Ionensuppression und gewährt daher eine störungsfreie Analyse.