Datenbestand vom 13. Juni 2019

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

WICHTIGER HINWEIS
DER VERLAG IST IN DER ZEIT VOM 12.06.2019 BIS 23.06.2019 AUSCHLIESSLICH PER EMAIL ERREICHBAR.

aktualisiert am 13. Juni 2019

ISBN 978-3-8439-1345-4

Euro 84,00 inkl. 7% MwSt


978-3-8439-1345-4, Reihe Thermodynamik

Jan Caßens
Modellierung thermodynamischer Eigenschaften pharmazeutischer Substanzen in Lösungsmitteln und Lösungsmittelgemischen (Band 7)

261 Seiten, Dissertation Technische Universität Dortmund (2013), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

In dieser Arbeit wurden Konzepte zur Modellierung thermodynamischer Eigenschaften pharmazeutischer Substanzen in Lösungsmitteln und Lösungsmittelgemischen basierend auf der PC-SAFT Zustandsgleichung entwickelt. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Modellierung von Löslichkeit, der qualitativen Vorhersage von Oiling-out sowie auf der Anwendung verschiedener Methoden zur Parameterbestimmung.

Auf der Basis eines im Rahmen dieser Arbeit neu entwickelten Modellierungsansatzes wurde weiterhin die pH-abhängige Löslichkeit pharmazeutischer Substanzen in wässrigen Systemen modelliert, wobei erstmals komplexe Ionen pharmazeutischer Moleküle beschrieben wurden.