Datenbestand vom 01. Februar 2023

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 01. Februar 2023

ISBN 978-3-8439-1845-9

108,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-1845-9, Reihe Physikalische Chemie

Christian Kuttner
Macromolecular Interphases and Interfaces in Composite Materials

359 Seiten, Dissertation Universität Bayreuth (2014), Hardcover, B5

Zusammenfassung / Abstract

Deutsch:

Diese Dissertation erforscht makromolekulare Grenzschichten und Grenzflächen in synthetischen faserverstärkten Kompositmaterialien und suprakolloidalen Kern/Schale Objekten. Jedes Komposit weist systemspezifische Materialgrenzen auf, welche entweder als klare Grenzen (Grenzfläche) oder als diffuse Grenzen (Grenzschicht bzw. engl. Interphase) vorliegen. Diese inneren Materialgrenzen sind verantwortlich für Eigenschaften wie Elastizität, Stabilität, Kompatibilität oder ganz allgemein für die Funktionalität des vorliegenden Materials. Inspiriert von dem Aufbau biologischer Materialien (z.B. Holz, Zahn) habe ich den Schwerpunkt meiner Forschung auf die gezielte Modifizierung von Grenzflächen und die Entwicklung von rationalen Struktur-Eigenschafts-Beziehungen gelegt.

English:

This thesis explores macromolecular interphases and interfaces in synthetic fiber-reinforced composite materials and supracolloidal core/shell objects. Every composite exhibits system-specific boundaries, either distinct (interface) or diffuse (interphase), which are responsible for properties like elasticity, stability, compatibility, or in general for the functionality of the material. Inspired by interphase designs of biological materials (e.g., wood, tooth) I focused my research efforts on the targeted modification of interfaces by macromolecules and the development of rational design criteria for composite interphases