Datenbestand vom 03. Mai 2021

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 03. Mai 2021

ISBN 978-3-8439-2689-8

72,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-2689-8, Reihe Informationstechnik

Michael Miksch
Kontinuierliche extrinsische Kalibrierung für mobile Kamerasysteme

176 Seiten, Dissertation Universität Stuttgart (2015), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Die vorliegende Arbeit hat die Erarbeitung von Verfahren zur kontinuierlichen extrinsischen Kalibrierung mobiler Kamerasysteme zum Ziel. Dabei werden die videobasierten Fahrerassistenzsysteme als zentraler Anwendungsfall angesehen. Um die Palette heutiger Assistenzfunktionen weiter auszubauen, ist die präzise Ermittlung der Lage und Orientierung des Kamerasystems bezüglich seiner Umwelt unumgänglich. Die sogenannten extrinsischen Parameter bilden dabei das Bindeglied zwischen der Kameraansicht und dem Referenzkoordinatensystem, welches in Bezug auf das Trägerfahrzeug definiert ist. Die erarbeiteten Kalibrierverfahren leisten ihren Beitrag dazu, den Anforderungen an diese Kalibrierparameter auch in Zukunft gerecht zu werden.