Datenbestand vom 20. Juni 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 20. Juni 2024

ISBN 978-3-8439-3189-2

72,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-3189-2, Reihe Fahrzeugtechnik

Stefan Grubwinkler
Fahrprofilbasierte Energieverbrauchsprädiktion für vernetzte Elektrofahrzeuge

168 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2017), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Das Geschwindigkeitsprofil beeinflusst deutlich den Energieverbrauch von Elektrofahrzeugen, da es das Resultat der Straßeneigenschaften, der Verkehrslage und des individuellen Fahrerverhaltens ist. Durch die Vernetzung von Fahrzeugen werden zunehmend Geschwindigkeitsprofile im Backend gesammelt. Geeignete statistische Kennzahlen aus den gesammelten Fahrprofilen können neben Fahrzeugparametern und Attributen von digitalen Karten zur Energieverbrauchsprognose für Elektrofahrzeuge verwendet werden. Es werden Regressionsmodelle und maschinelle Lernverfahren verglichen und anhand von realen Messdaten von Elektrofahrzeugen evaluiert.