Datenbestand vom 07. Juni 2021

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 07. Juni 2021

ISBN 978-3-8439-3748-1

84,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-3748-1, Reihe Informationstechnik

Peter Hermannstädter
Fahrermodellbasierte Untersuchung von Fahrerverhalten mit Realfahrdaten im Hinblick auf Müdigkeits- und Ablenkungserkennung

226 Seiten, Dissertation Universität Stuttgart (2018), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Müdigkeit und Ablenkung zählen zu bedeutenden Unfallursachen im Straßenverkehr. Ihre Erkennung steht daher seit einigen Jahren im Fokus der Automobilentwicklung. Durch die zunehmende Verbreitung von Assistenzfunktionen im Fahrzeug ergibt sich eine wachsende Zahl von Möglichkeiten zur Charakterisierung von Fahrerverhalten, die auch im Zusammenhang mit Müdigkeit und Ablenkung genutzt werden. Fahrermodelle stellen hierbei eine Methode zur Beschreibung von Fahrerverhalten dar, die zusätzliches Wissen über den menschlichen Fahrer in diese Erkennung einbringen kann. Die vorliegende Arbeit untersucht verschiedene Fahrermodelle hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit zur Abbildung und Unterscheidung des Lenkverhaltens von Fahrern bei kontrollierter Blickfeldeinschränkung, Ablenkung und Müdigkeit.