Datenbestand vom 01. Februar 2023

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 01. Februar 2023

ISBN 978-3-8439-3776-4

96,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-3776-4, Reihe Geschichtswissenschaften

David Weiss
unde we nicht also jammerliken vorderft unde ervelos bliven – Exulanten im hansischen Raum im Spätmittelalter

473 Seiten, Dissertation Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (2016), Hardcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

In den spätmittelalterlichen Städten des Hanseraums wurden immer wieder Stadträte durch Aufstände vertrieben. Häufig erreichten die Patrizier eine Rückkehr in Amt und Würden sowie eine finanzielle Kompensation. In vielen Fällen unterstützte sie die Hanse dabei. Diese Arbeit untersucht die Strategien dieser „Exulanten“ anhand von Fallbeispielen aus Hansestädten wie Lübeck, Köln, Bremen oder Hamburg. Durch den Fokus auf die Exulanten wird es möglich, auch berühmtgewordene städtische Konflikte wie die „Große Schicht“ in Braunschweig im Jahr 1374 oder die Vertreibung der Kölner Geschlechter 1396 neu zu beleuchten.