Datenbestand vom 12. Juni 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 12. Juni 2024

ISBN 978-3-8439-3931-7

60,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-3931-7, Reihe Medizin

Harry Heinz Gebhard
Effekt von selektivem Cyclooxygenase 2-Inhibitor Celecoxib und Aminobisphosphonat Ibandronat auf die Entzündungsreaktion und die synoviale Mikrozirkulation in der Antigen-induzierten Arthritis der Maus

50 Seiten, Dissertation Ludwig-Maximilians-Universität München (2019), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Die Effekte von Celecoxib oder Ibandronat auf die synoviale Mikrozirkulation in einem Modell für Rheumatoide Arthritis standen zur Untersuchung. Das Modell einer Antigen-induzierten Arthritis wurde verwendet um den klinischen Verlauf, mikrozirkulatorische Parameter und die resultierende Histologie mit und ohne medikamentöse Behandlung zu untersuchen. Celecoxib bewirkte in dieser Studie eine Reduktion der durch Antigen-induzierte Arthritis induzierten Entzündungsreaktion. Ibandronat zeigte keine wesentliche Auswirkung auf die Schwere der Entzündung in der Arthritis-Gruppe.