Datenbestand vom 08. Juli 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 08. Juli 2024

ISBN 978-3-8439-4583-7

60,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-4583-7, Reihe Organische Chemie

Manpreet Singh Wolfrum
Regioselektive Bildung von Disulfidbrücken in DNA-Nanostrukturen

122 Seiten, Dissertation Universität Stuttgart (2020), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

In der DNA-Nanotechnologie ist es üblich komplexe Nanostrukturen computergestützt zu entwerfen. Die Bildung dreidimensionaler DNA-Nanostrukturen erfolgt durch die Hybridisierung von DNA-Strängen. Die Strukturen werden über nicht kovalente Wechselwirkungen wie Wasserstoffbrücken stabilisiert und sind thermisch labil. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich daher mit der Stabilisierung von Nanostrukturen unterschiedlicher Größe gegen thermische Denaturierung mittels Quervernetzung durch regioselektiv gebildete Disulfidbrücken. Die Quervernetzung der Stränge sollte dabei unter nativen Bedingungen, nach der Assemblierung der Nanostruktur, durch die Bildung von Disulfiden aus Paaren an Thiolen mit Luftsauerstoff als Oxidationsmittel stattfinden.