Datenbestand vom 05. Dezember 2022

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 05. Dezember 2022

ISBN 9783843947138

72,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-4713-8, Reihe Robotik und Automation

Rebecca Rodeck
Beitrag zur Entwicklung eines Mensch-Maschine-Systems zur Reparaturvorbereitung an CFK-Großstrukturen

313 Seiten, Dissertation Technische Universität Hamburg (2020), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Verbreitung von kohlefaserverstärkten Kunststoffen (CFK) in der Luftfahrt gewinnt die Reparatur dieser an Bedeutung. Ein werkstoffgerechtes Verfahren ist die geschäftete Klebeverbindung, bei der im ersten Schritt das beschädigte Material in Form einer Schäfrung abgetragen wird. Für diesen Prozessschritt wird ein neuartiges teilautomatisiertes System konzipiert und ein Demonstrator entwickelt. Anschließend wird die hybride Mensch-Maschine-Bewegungsführung, bestehend aus Abarbeitungsstrategie, Bahnführung und Visualisierung, untersucht. Anhand von Fräsversuchen sowie einer Benutzerstudie wird das Gesamtsystem praktisch validiert.