Datenbestand vom 27. Februar 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 27. Februar 2024

ISBN 978-3-8439-4787-9

72,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-8439-4787-9, Reihe Lebensmitteltechnologie

Christian Kleemann
Aerogels as a carrier system for sensitive substances – Protein based microcapsules with extreme inner adsorptive surfaces

203 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2021), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

A technology to produce milk and egg white protein aerogels was established in order to create a carrier system for sensitive substances. The structure-function relationship between the precursor hydrogels and supercritically dried aerogels was assessed. The protein aerogels were tailored to feature a high loading capacity and structural stability. In-vitro digestion experiments confirmed that protein aerogels inherit all relevant properties to be considered as a carrier system with controlled release functionality in food, nutraceutical, pharmaceutical, or cosmetic applications.

Ein Verfahren zur Herstellung von Aerogelen aus Milch- und Eiklarproteinen als Trägermatrix für sensitive Inhaltsstoffe wurde entwickelt. Dabei wurde die Struktur-Funktionsbeziehung der ursprünglichen Hydrogele und der überkritisch getrockneten Aerogele eingehend untersucht, wodurch Proteinaerogele mit hoher Beladungskapazität und stabiler Struktur erzeugt werden konnten. In-vitro Verdauungsversuche bestätigten die Eignung als Trägersystem mit der Funktion der kontrollierten Freisetzung zum Einsatz in Lebensmitteln und pharmazeutischen oder kosmetischen Produkten.