Datenbestand vom 27. Februar 2024

Warenkorb Datenschutzhinweis Dissertationsdruck Dissertationsverlag Institutsreihen     Preisrechner

aktualisiert am 27. Februar 2024

ISBN 978-3-86853-832-8

60,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand


978-3-86853-832-8, Reihe Lebensmitteltechnologie

Alexander Piry
Untersuchung zur Längenabhängigkeit der Filtrationsleistung bei der Fraktionierung von Milchproteinen mittels Mikrofiltration

207 Seiten, Dissertation Technische Universität München (2011), Softcover, A5

Zusammenfassung / Abstract

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Längenabhängigkeit von Flux, Protein-permeation und Deckschichtbildung bei der Fraktionierung von Milchproteinen mittels kera-mischer Mikrofiltrations-Membranen. Auf Grund der in Strömungsrichtung abnehmenden Schleppkraft der Filtratströmung bildet sich ein Deckschichtgradient entlang der Membran aus. Für die Proteinfraktionierung ist eine Filtration knapp unterhalb des kritischen, deck-schichtbildenden Flux optimal. Durch Erhöhung des Membranwiderstands lassen sich die Schleppkräfte verringern, wodurch größere Bereiche der Membran unterhalb des kritischen Flux betrieben werden und dadurch die Fraktionierungsleistung gesteigert werden kann.